Trend Enzyklopädie - Futureclick

Es ist da

phone1.jpg

Viel wurde geschrieben und heute ist es soweit. Ab 6.00 wird in den USA das neue i-Phone verkauft. Aus technischer Sicht hat Apple damit in der Tat und einmal mehr einen Meilenstein gesetzt. Handy, i-pod, Organizer und Internet und e-mail Dienst in einem. Das ganze in einem Design das fast schon als arrogant schön zu bezeichnen ist.

Auch im Punkt der legendären Apple Benutzerfreundlichkeit setzt man noch einen oben drauf: das i-Phone hat einen Knopf, nämlich den zum Ein- und Ausschalten. Der Rest wird über ein Touchscreen-Display erledigt.

Ob das i-Phone hingegen ein wirtschaftlicher Erfolg werden wird, bleibt abzuwarten. Apple tritt mit dem i-Phone in einen Markt, der von weltweiten Giganten regiert wird: Motorola und Nokia – und die werden sich zu wehren wissen. Zumal 600 Dollar für den Massenmarkt recht happig sind, aber der hat Apple ja noch nie interessiert.

i-Phone

phone1.jpg

Speak Your Mind