Trend Enzyklopädie - Futureclick

Elektromagnetische Tarnkappe

tarnk

Physiker konstruieren laufend neue Metamaterialien – und ihr Anwendungspotenzial wird stets größer. Es reicht von Hyperlinsen, mit denen sich 10-mal kleinere Objekte betrachten lassen, bis hin zu Tarnkappen, die Objekte unsichtbar machen.


Unsichtbar unter dem elektromagnetischen Tarnumhang

Metamaterialien haben maßgeschneiderte elektromagnetische Eigenschaften und verfügen im Gegensatz zu natürlichen Stoffen über einen negativen Brechungsindex. Das heißt: Sie bündeln elektromagnetische Wellen nicht, sondern zerstreuen sie. Diese Eigenschaft stellt die Gesetze der Optik auf den Kopf.

tarnk

Die faszinierendste Anwendung von Metamaterialien ist die der so genannten Tarnkappen, mit dem Gegenstände unsichtbar werden.

Der Trick: Das Licht und alle anderen elektromagnetischen Wellen werden um den Bereich herumgeleitet und kommen auf der anderen Seite wieder hervor, als ob sie durch nichts hindurchgegangen wären – wie Wasser, das in einem Bach einen glatten Stein umfließt.

Bisher sind solche Tarnkappen im Labor erst für sehr beschränkte Wellenbereiche des Lichts gelungen, beispielsweise für Mikrowellen.

Den gesamten Bereich des für uns sichtbaren Lichts deckte bislang noch keine Tarnkappe ab. Doch jetzt haben Forscher der University of California in Berkeley einen wichtigen Schritt in diese Richtung gemacht. Sie entwickelten 2 Materialien, die Lichtwellen um sich herumlenken und so unsichtbar machen.

Schutzschild gegen Elektrosmog

Neben Anwendungsmöglichkeiten beim Militär und bei den Geheimdiensten sind auch viele andere Einsatzmöglichkeiten denkbar. „Man könnte elektromagnetische Wellen an störenden Hindernissen vorbeiführen“, meinen die Wissenschaftler. „Zum Beispiel an einer Raffinerie, die einem den schönen Blick auf die Bucht versperrt.“

Auch die Kommunikation per Funk kann man durch Richtantennen aus Metamaterial verbessern, denn Radiosignale sind ebenso wie Licht elektromagnetische Wellen.

Umgekehrt könnte der Tarnmantel auch als Schutzschild wirken, zum Beispiel gegen Elektrosmog.

mehr: wikipedia

Trackbacks

  1. […] Weiter: Elektromagnetische Tarnkappe […]

Speak Your Mind