Trend Enzyklopädie - Futureclick

Die Renaissance des Segelschiffs

yacht_start_011.jpg

Jahrzehnte lang galten Segelschiffe, zumindest in der Berufsschifffahrt als auslaufende Modelle. Zu langsam. Steigende Energiekosten können dies jetzt verändern. Denn: es ist eine einfache Tatsache: Wind ist billiger als Öl und auf hoher See die kostengünstigste Energiequelle.


yacht_start_01.jpg

Die Firma SkySails stellt jetzt erstmalig ein Wind-Antriebssystem auf Basis von großen Zugdrachen her. Die Produkt-Innovation des Jahres 2007 (siehe Bericht über den Zukunftsaward 2007.)

start_01.jpg

Und auch wir finden SkySails einfach nur genial. SkySails kann sowohl bei Frachtschiffe, als auch bei sogenannten Superyachten eingesetzt werden

Durch Einsatz des SkySails-Systems können die Treibstoffkosten eines Schiffes im Jahresdurchschnitt zwischen 10 und 35% gesenkt werden. Bei optimale Windbedingungen, kann der Treibstoffverbrauch sogar um bis zu 50% reduziert werden. Schon bei einem kleinen, 87m langen Frachtschiff bedeutet dies eine jährliche Ersparnis von ca. 280.000 Euro.

Ab 2007 sind erste Pilot-Systeme für Frachtschiffe, Superyachten und Fischtrawler mit Zugdrachenflächen von bis zu 320m² erhältlich. 2008 folgt der reguläre Produktionsstart der SkySails-Systeme. Die SkySails-Technologie lässt sich problemlos auf fast allen Frachtschiffen und Superyachten nachrüsten.

www.skysails.de


Speak Your Mind