Trend Enzyklopädie - Futureclick

Der Schreibtisch im Netz

facelogo.gif

31 Millionen Menschen weltweit nutzen bereits Facebook, eine Plattform im Netz. Hierüber bleiben sie mit ihren Freunden in Kontakt – oder finden neue. Schon bald aber wird Facebook zur Benutzeroberfläche, mittels der man auch Leben und Beruf durchorganisieren kann. Facebook wird den voll funktionsfähigen Schreibtisch im Netz anbieten.


Der Grundgedanke: Auf Ihrem eigenen Rechner brauchen Sie künftig weder Software noch ein Ablage-System für Ihre Dateien. Sie klicken Ihren Schreibtisch im Netz an – und finden alles Nötige vor. E-Mail, Textverarbeitung, Grafik- und Fotoprogramme will Facebook aus einer Hand bieten.

facefacebook.jpg

Der Dienst wird damit zum zentralen Einstiegspunkt ins Netz, wo Sie auch Ihre Daten ablegen und alle Programme des Arbeits- oder privaten Alltags nutzen. Vorzug: Jeder Nutzer wird unabhängig von seinem persönlichen PC. Daten können von überall aus abgerufen und bearbeitet werden, von jedem PC zuhause, im Büro oder im Hotel, vom Mobiltelefon aus, vom Handheld oder vom Laptop mit Funk-Internet.

Der Schreibtisch im Netz wird die Büros verändern, mehr Flexibilität der Arbeit ist sicher:

Wissensarbeiter sind nicht mehr an einen festen Arbeitsplatz mit ihrem PC gebunden, die Arbeit kann von jedem Schreibtisch, aber auch von beliebigen anderen Orten aus erledigt werden.

Software-Aktualisierungen und neue Anwendungen braucht man nicht mehr mit viel Zeitaufwand zu installieren – das erledigt der Betreiber, in diesem Falle Facebook, automatisch zentral für alle Nutzer.

Verlust, Diebstahl oder Festplatten-Crash sind kein Problem mehr. Alle wichtigen Daten sind im Netz, nicht in der Maschine, abgelegt.

Mehrpersonen-Zugriff auf Dateien, Aktennotizen oder Projektunterlagen braucht keine aufwändige Software mehr.

Der Schreibtisch im Internet wird das alte Modell der Bezahl- Software (Einmalkauf, z. B. bei Microsoft) untergraben und damit deren Geschäftsmodell ins wanken bringen. Nicht nur Facebook, sondern auch Yahoo und Google arbeiten intensiv am Schreibtisch für jedermann im Internet.

Mehr über Facebook:

Speak Your Mind