Die Wisskomm Wochenschau

Diese Woche: Der Wissenschaftssommer in Leipzig und die Ergebnisse des Wettbewerbs „Wissenschaft Interaktiv“ – Tag des Wissenschaftsjournalismus in Dieburg mit Live-Blog – Blog und Videos zur Nobelpreisträgertagung bei Scienceblogs.de – Das phyletische Museum in Jena – Das wissenschaftliche Newsportal e! Science News – Viele Klima-Kampagnen sind viel zu negativ, meint die britische Organisation „Nesta“ – „PowerON und PowerOFF = Medienkompetenz?“ bei podcampus.de.


Die Wisskomm Wochenschau

„Amazing Atoms“: Aus dem Vodcast der PBS-Sendung „Nova Science Now“ – Phrenopolis erklärt das Wasserstoff-Atom und unser Sonnensystem – Per Supercomputer in die Sterne schauen: Online-Projekt des FZ Jülich – Wo man die „MathCard“ bekommt – Das „Juraskope“ am Berliner Museum für Naturkunde – Metin Tolans Blog „Querkraft“ bei Wissenslogs.de und bei derwesten.de – Blogeintrag zur Tunguska-Explosion von Michael Khan bei Kosmologs und die TV-Doku zum Thema bei 3Sat – Das geplante Projekt „Struggle for Love“ aus Tübingen und der existierende Clip „Beware the Believers“ mit Richard Dawins als Rapper.


Die Wisskomm Wochenschau

Die Expo 2008 in Saragossa und der Wettbewerb „H2O Short Films“ – „Expedition zum Meeresgrund“, eine gemeinsame Filmreihe von Marum und der Deutschen Welle – Aktuelle Statistiken gibt es bei statista.de – Relaunch der Website von Wissenschaft im Dialog – Die Ausstellung „Kunst in der Tiefe“ der TU Freiberg – Wettbewerb „Kopf und Zahl“ für Geisteswissenschaftler – Vince Ebert: Der lustigste Physiker Deutschlands? – Die ersten Wissenschaftsfilme: Beim New Scientist als Artikel und als Videos bei Youtube und bei wildfilmhistory.org.


Die Wisskomm Wochenschau

„Reach“ und weiter Videos von Karen O. Lau und David E. Sanders – die Phoenix-Mission der Nasa – „Sternengucker“ von Tanja Morschhäuser – Infos zu „Absolute Zero“ bei Arte und als Video in englisch bei PBS/Nova – Video „Lord of the Ants“ über E.O. Wilson bei PBS/Nova – Robotics Group der Jacobs University in Bremen — Buergeruni.de sucht TED-Fans in Dresden – Via Uni Augsburg und Internet ins Studium des Mittelalters – Infos zum 15. Papierbrückenwettbewerb in Wismar – Interessanter Artikel über Michael Wesch: A Lesson in Viral Video – Michael Weschs Projekt-Website, sein bekanntestes Video „The Machine is Us/ing Us“ und sein neuestes: „Twitter and the World Simulation“.


Die Wisskomm Wochenschau

Diese Woche: „Zahlenwissen“ von der DFG. Eine DVD soll Interesse an Mathamtik wecken – „Deutschlands wahre Superstars“ als Buch und Website – Der Video-Wettbewerb „Ich bin im Bilde“ ist entschieden – Die Weltmeisterschaft „Eurobot 2008″ in Heidelberg – Bewerbungsschluß für das Mentoringprogramm für junge Wissenschaftler die in den Journalismus wollen – Die neue ARD-Mediathek stößt auf Kritik, ganz anders als die Sendung „Alpha Centauri“ von BR-alpha von der jetzt alle Folgen in guter Qualität im Netz sind – PBS / NOVA ermuntert die Zuschauer, selbst ihre Clips zu machen. Das Thema: „Car of the Future“. Videomaterial dazu gibt es als Open Content.


Die Wisskomm Wochenschau

Diese Woche: Forschung transparent: Das nano2hybrids Projekt mit Videotagebuch der Forscher – Das Portal des britischen Vega Science Trust mit eigenproduzierten Videos – Nobel Faces: Portraitfotos von Nobelpreisträgern bei scienceblogs.de – Der „Schwarzmarkt für nützliches Wissen und Nicht-Wissen“ macht in Wien Station – Die Universität Erfurt wirbt um Studenten – Der Nachlass von Charles Darwin im Internet – Die MS Wissenschaft: Website und Tourplan – Der Teilchenphysiker Brian Cox war einst Keyborder der Gruppe „DARE“ (Video). Heute arbeitet er beim Atlas-Projekt am CERN. Ein unterhaltsamer Vortrag von Brian Cox zu Atlas bei den TEDtalks.


Die Wisskomm Wochenschau

Diese Woche: Nicht-Newtonsche Füssigkeiten: Erklärt im Fischblog, bei Wikipedia und via Video bei Youtube – Wissenschaftsblogs als Tagcloud – Benedikt Köhler im Interview bei turi2 – Die Robocup German Open in Hannover und als Videos der MBBS – Podiumsdiskussion in München: Wissenschaftssprache: Abschied vom Deutschen? – Von A nach B – Die Kunst des Transports in Bremen – Nobelpreisträger bei Spektrum der Wissenschaft – Der „Friedrich-Schiller-Code“ im MDR – Der Pangea Day: weltweit, in Berlin und in Hannover. Und die Hintergründe des Projektes.


Die Wisskomm Wochenschau

Forschern über die Schulter gucken: Die DFG macht Wissenschafts-TV im Netz – Online-Tagebuch vom Forschungsschiff „Meteor“ – Zum Tod des Physikers John Archibald Wheeler: Nachrufe bei Wissenslogs und der New York Times – Religion und Wissenschaft: Pascal Boyer mit öffentlichen Vorträgen in Frankfurt / M und das Blog von Michael Blume – Eine neue Delphi-Studie zu künftigen Informations- und Kommunikationstechnologien – Rubin, das Wissenschaftsmagazin der Ruhr Uni Bochum – Die Internationale Deutsche Schule Wuxi (iDSW) und ihr Projekt „Wuxi Kindershow!“


Die Wisskomm Wochenschau

Diese Woche: Der Mathematiker Günter M. Ziegler bekommt den Communicator-Preis der DFG. – Natur aus Glas: Die Kunstwerke der Glaskünstler Blaschka als Fotoausstellung in Dresden. – Franconia Online: Eine Reise ins Würzburg des Jahres 1525. – Passen Wissenschaft und Werbung zusammen? Eine Umfrage. – Mathematische Matinee in der Berliner Urania. – Ein Jahr Fischblog – wir gratulieren! – Was ist eine „Kleinsche Flasche“? So erklärt das Wikipedia und so Clifford Stoll in seinem TED Talk.

Die Wisskomm Wochenschau

Wie jeden Freitag: die Wisskomm Wochenschau auf Futureclick. Das Neueste aus der Welt der Wissenschaft.

Diese Woche eine Sonderausgabe zum Thema „Podcasts“: Ein Gespräch mit Effrosyni Chelioti von der Helmholtz Gemeinschaft über die Audioangebote der Organisation: Wie erfolgreich sind die Helmholtz Podcasts? Wie reagieren die Wissenschaftler? Wie groß ist der Aufwand? Außerdem stellen wir vor: Wanhoffs Wunderbare Welt der Wissenschaft, die Angebote der NASA und der ESA, das Portal podcampus und den Wild Classroom der „Sciencegeeks“.